Arbeit verpfuschen


Arbeit verpfuschen
Arbeit verpfuschen
to butcher a job

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verpfuschen — Verpfúschen, verb. regul. act. durch Pfuscherey, d.i. Unwissenheit und Ungeschicklichkeit, verderben. Eine Arbeit verpfuschen. Die Sache ist schon verpfuscht. In einigen Mundarten auch verpfuschern …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • verpfuschen — V. (Oberstufe) ugs.: etw. durch Nachlässigkeit o. Ä. verderben Synonyme: verkorksen (ugs.), vermurksen (ugs.) Beispiel: Der Arzt hat etwas verpfuscht und jetzt ist er auf dem linken Auge blind. Kollokation: seine Arbeit verpfuschen …   Extremes Deutsch

  • verpfuschen — verpatzen (umgangssprachlich); vermasseln (umgangssprachlich); versieben (umgangssprachlich); versaubeuteln (umgangssprachlich); verhunzen (umgangssprachlich); verzapfen ( …   Universal-Lexikon

  • verpfuschen — ver·pfụ·schen; verpfuschte, hat verpfuscht; [Vt] etwas verpfuschen gespr; etwas durch schlechte Leistungen oder durch Fehler verderben oder kaputtmachen <eine Arbeit, seine Karriere, sein Leben verpfuschen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verkorksen — ver|kọrk|sen 〈V. tr.; hat; umg.〉 verderben, verpfuschen ● eine Arbeit verkorksen; sich den Magen verkorksen verderben [zu verkorken im Sinne von „schlecht verkorken“] * * * ver|kọrk|sen <sw. V.; hat (ugs.): 1. [wohl übertr. von 3] (durch… …   Universal-Lexikon

  • vermurksen — verpatzen (umgangssprachlich); vermasseln (umgangssprachlich); versieben (umgangssprachlich); versaubeuteln (umgangssprachlich); verhunzen (umgangssprachlich); verzapfen ( …   Universal-Lexikon

  • Murks — Murks, auch Pfusch, ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für die Arbeit einer Person ohne ausreichende Fachkenntnisse – beziehungsweise deren Ergebnis, ein fehlerhaftes Produkt, einen Baumangel oder eine miserable Dienstleistung. Des Weiteren… …   Deutsch Wikipedia

  • versauen — verpatzen (umgangssprachlich); vermasseln (umgangssprachlich); versieben (umgangssprachlich); versaubeuteln (umgangssprachlich); verhunzen (umgangssprachlich); verzapfen ( …   Universal-Lexikon